Medizinrecht / Pflegerecht

Das Medizinrecht ist einer der aktuellsten Rechtsgebiete, bei dem es wichtig ist, am Puls der Zeit zu sein. Wir verstehen das Medizinrecht als übergreifendes Recht im Bereich des Gesundheitssektors.

Es befinden sich nicht nur zahlreiche Leistungserbringer auf diesem Gebiet. Vielmehr nimmt auch mit zunehmender Alterung der Gesellschaft die Bedeutung dieses Rechtsgebiets zweifellos zu. Insofern und gerade deshalb ist auch eine umfassende und übergreifender Beratung zu Gesundheitsfragen äußerst wichtig.

Wir vertreten insofern Leistungserbringer, wie zum Beispiel Ärzte, Zahnärzte sowie sämtliche weiteren Akteure und beraten diese auf dem Gebiet des klassischen Medizinrechts. Von Ärzten untereinander und der Beratung bei Vertragsgestaltungen (zum Beispiel im Rahmen einer Praxisgemeinschaft oder Gemeinschaftspraxis bzw. zum Thema MVZ). Es geht insbesondere auch um die Zulassung als Vertragsarzt oder um das Vergütungsrecht.

Zudem vertreten wir Versicherte, die gegen ihre Krankenkasse oder ihre private Krankenversicherung Leistungsansprüche oder aber Hilfsmittel oder Heilmittel geltend machen wollen. Gerade auch im Bereich des Krankenversicherungsrechts erfolgt hier eine Vertretung.

Im Reiche des Pflegerechts vertreten wir ebenfalls Leistungserbringer, wie zum Beispiel Pflegeheime oder Pflegeeinrichtungen/Pflegedienste und beraten diese. Insbesondere im Bereich der Pflegesachleistungen und im Bereich der Pflegeberatung stehen wir den Leistungserbringern gerne voll umfassend zur Verfügung. Pflegebedürftige vertreten wir insbesondere gegenüber der Pflegekasse, zum Beispiel wenn es um die Einstufung beim Pflegegrad geht. Aber auch in anderen Bereichen des Pflegerechts sind wir an Ihrer Seite.

rechtsinformer ist anders.

mit pragmatischen und schnellen Lösungsansätzen stehen wir Ihnen zur Seite, als Patient und als Arzt – in der Gesundheit und der Pflege… in ALLEN Fragen und Problemen rund um Gesundheit und Pflege… auch interdisziplinär!

bleiben Sie gesund – wir fuchsen Sie da durch

Ansprechparter
RA und Notar Thorben Deuter